moovly-integration-in-hubspot

Moovly gibt Integration in HubSpot Media Bridge bekannt

Erfahren Sie hier, wie Nutzer von HubSpot und Moovly von der Integration profitieren können.

Moovly ist ein renommiertes Unternehmen, welches seinen Kunden Lösungen zur Erstellung von Video-Content anbietet. Diese spielen im digitalen Zeitalter bei Marketing- und Vertriebsprozessen eine immer größere Rolle und helfen, Kunden gezielter anzusprechen.

Integration in HubSpot Media Bridge 

Nun hat Moovly die Integration in die HubSpot Media Bridge bekanntgegeben. Von nun an kännen Nutzer von Moovly und HubSpot die führende Multimedia-Erstellungsplattform von Moovly verwenden, um ansprechende Marketing- und Sales-Videos zu erstellen. Diese können dann nahtlos in der HubSpot CRM-Plattform veröffentlicht werden.

Vorteile für User von Moovly und HubSpot 

Diese Integration stelle eine Verbindung zwischen der ansprechenden Erstellung von Videoinhalten und Vertriebs- und Marketingaktivitäten her, da so erwiesenermaßen mehr Leads konvertiert und mehr Verkäufe generiert werden, wie es in der Moovly-Pressemitteilung vom 17.06. heißt (vgl. moovly.com, 17.06.2021).

Über Moovly 

Auch Jake Morgen, Partner Manager bei HubSpot, spricht positiv über Moovly und die neue Integration. Moovly sei führend im Bereich und Videoerstellung helfe KMUs bis hin zu Großunternehmen vi der Nutzung effektiver Inhalte über verschiedene Kanäle.

Moovly sei nun direkt in HubSpot integriert und biete Nutzern eine leistungsstarke Erfahrung, mit der Moovly-Medien über einfache Drag-and-Drop-Funktionen nahtlos in HubSpot-Inhalte eingebettet werden könnten. HubSpot habe das Glück, Moovly als einen der ersten Anwender der neuen Media Bridge zu haben, um den gemeinsamen Benutzern ein wirkungsvolles Kundenerlebnis zu bieten. 

Über HubSpot 

Auch Brendon Grunewald, CEO und Co-Founder von Moovly, lobt HubSpot in hohen Tönen. Durch die Integration könnten Benutzer nun ansprechende Inhalte in Moovly erstellen und darauf in HubSpot zugreifen, um sie in Kampagnen, E-Mails oder dynamischen Zielseiten zu verwenden.

Weitere Integrationen 

Moovly ist zudem in weitere, verbreitete Tools integriert. Dazu zählen Google Drive, Microsoft OneDrive, Vimeo oder auch Youtube. Auch diese Weise wird ein möglichst nahtloser Informationsaustausch gewährleistet, von dem letztlich vor allem der Kunde profitiert.Teams, die ihre in Moovly erstellten Videos in HubSpot verwenden möchten, benötigen lediglich das kostenlose Moovly-Software-Abonnement (vgl. ecosystem.hubspot.com).

25 Juni 2021

Event

CRM- Das goldene Glück

Cosmo Event: Eine Eintrittskarte in die Welt des Customer Relationship Managements (CRM).

Lesen Sie weiter

Burn-Out-Prävention bei HubSpot

Der CRM-Experte HubSpot führt ein Burn-Out-Präventionsprogramm ein. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter