Generative AI: Salesforce und Accenture kooperieren

Die beiden Software- und Tech-Giganten Salesforce und Accenture kooperieren, um generative KI im CRM voranzutreiben.

Künstliche Intelligenz (KI); engl. Artificial intelligence (AI) ist derzeit das Trendthema schlechthin. Generative AI ist die Bezeichnung für Künstliche Intelligenz, die eigenständig neue Inhalte generieren kann. 

Salesforce und Accenture: Acceleration Hub

Ziel der Kollaboration ist die Etablierung eines Acceleration Hubs, mittels welchem Unternehmen Fachwissen und Technologie bzgl. Einstein GPT bereitgestellt werden sollen. Moneycab.com (05.05.2023) berichtete.

Künstliche Intelligenz boomt

Einstein GPT aus dem Hause Salesforce wird als "weltweit erste generative KI für CRM" beworben. Grundlage für Einstein GPT bildet ChatGPT; der generative AI-Chatbot des Unternehmens OpenAi.

Das Tool ist derzeit in aller Munde. Während es einerseits von Schülern und Studenten "zweckentfremdet" wird, um Hausaufgaben oder Hausarbeiten anzufertigen, kommt es an anderer Stelle im professionellen Umfeld zum Einsatz.

Harvey AI für Anwälte

So beispielsweise wie im Fall von Harvey Ai, dem juristischen KI-Assistenten für Anwaltskanzleien. Korrekt eingesetzt wird Künstlicher Intelligenz und insbesondere generativer AI so das Potenzial zugesprochen, die Art und Weise, wie Unternehmen und ganze Branchen arbeiten, maßgeblich zu verändern und nachhaltig zu prägen.

Vorteile für Unternehmen

Die generative KI bietet Entlastung, sodass menschliche Mitarbeiter zusätzliche Kapazitäten erhalten. Diese können dann beispielsweise für kreative und komplexere Aufgaben genutzt werden, für welche es nach wie vor menschlichen Mitarbeiter bedarf. Auch Salesforce setzt vollumfänglich auf Artificial Intelligence, wie beispielsweise durch die jüngste Ankündigung von Slack GPT deutlich wurde. 

Über den Acceleration Hub

Der Acceleration Hub soll an das Accenture Center of Excellence für Generative KI und Large Language Model (LLM) angebunden werden, wie moneycab.com berichtet. Dabei sollen Unternehmen eine Vielzahl unterschiedlicher Services geboten werden. E

inerseits sollen durch die Nutzung neue Acceleratoren für Einstein GPT, Prozessautomatisierungen und User Interfaces maßgeschneiderte KI-Strategien entwickelt werden, welche bei der Steigerung von Profitabilität und Produktivität helfen sollen.

Zahlreiche Einsatzbereiche und vielfältige Potenziale

Auch sollen branchenspezifische KI-Modelle für unterschiedliche Sektoren entwickelt werden, wie beispielsweise das Gesundheitswesen, die Fertigung, Financial Services (Finanzdienstleistungen) oder den öffentlichen Sektor.

Wie kann generative KI aus Kundendaten lernen? Und wie können diese genutzt werden, um mithilfe generativer AI eine maßgeschneiderte, auf den einzelnen Kunden abgestimmte Customer Experience zu schaffen? Dies wollen Salesforce und Accenture unter Zuhilfenahme der Salesforce Data Cloud untersuchen.

Funktion für Sales und Service

Von der jüngsten Kooperation sollen vor allem auch Vertrieb (Sales) und Kundenservice profitieren. Kundenservice-Mitarbeiter sollen durch generative KI, welche CRM-Daten und ein automatisiertes Wissensmanagement nutzt, befähigt werden, spezifischer auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden einzugehen; und zwar bei jedem Kundenkontakt. Konkret kann das beispielsweise bedeuten, dass die KI automatisiert Fall-Zusammenfassung für den Customer Service-Mitarbeiter erstellt.

Automatisierungen = Produktivität

Im Vertrieb wird die Produktivität durch Automatisierungen erhöht. Mitarbeiter erhalten so zusätzliche Kapazitäten, sich dem Kunden anzunehmen. Automatisierungen greifen auch in der Entwicklung. Hier soll ein automatisiertes, KI-gestütztes Coding zu einer höheren Produktivität beitragen.

Marketing-Mitarbeiter sollen hingegen von gezielten, KI-generierten Empfehlungen profitieren. Insgesamt soll Einstein GPT für optimierte Kunden- und Mitarbeitererfahrungen (Customer und Employee Experiences) sorgen; und zwar in allen Bereichen.

Schulungen: Investitionen in die Zukunft

Letztlich wird im Rahmen der Zusammenarbeit auch in die Zukunft geschaut. So setzen die beiden Unternehmen durch die Entwicklung von Schulungsressourcen auf die Aus- und Weiterbildung künftiger Talente.

Verantwortungsvolle KI-Entwicklung und -Nutzung

Dabei werden insbesondere die Bereiche Data Science und Analysis, Ethik, verantwortungsvolle KI, KI-Kenntnisse und Programmierung von Einstein GPT fokussiert. Wie moneycab.com berichtet soll dazu auch auf bereits vorhandene Inhalte in Salesforce Lern-Plattform Trailhead zugegriffen werden (vgl. moneycab.com, 05.05.2023).

1 Mai 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

E-Commerce: Strukturwandel im Einzelhandel

E-Commerce, Filialisierung, Corona-Turbo: Der Einzelhandel verändert sich. Und mit ihm die Anforderungen ans CRM.

Lesen Sie weiter

HubSpot schreitet mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Ein Blick auf HubSpot's neuesten Tools und wie sie durch KI verbessert wurden.

Lesen Sie weiter