fuehrungswechsel-bei-cosmo-consult-in-oesterreich

Führungswechsel bei COSMO CONSULT in Österreich

Wolfgang Theiner ist neuer Geschäftsführer der COSMO CONSULT GmbH. Alles weitere erfahren Sie hier.

Der 51-Jährige ist seit letztem Monat kaufmännischer Geschäftsführer der COSMO CONSULT GmbH und verantwortet nun mehrere Standorte in Österreich. Zudem ist er für die Marketing-Agenden des Softwareanbieters zuständig. 

Erfahrung in der IT-Branche

In seiner neuen Position kann er dabei auf über 25 Jahre Industrieerfahrung zurückgreifen. Zuvor bekleidete Theiner unter anderem Positionen im Bereich Marketing/ Sales bei Unternehmen wie Oracle, Microsoft oder Scytl. 

Zahlreiche Erfolge

Dabei war er unter anderem in der Lage, neue Partnerschaften und Sales-Teams aufzubauen und konnte zudem zahlreiche Erfolge bei der Implementierung neuer Strategien und Produkte verzeichnen, wie stmk.wirtschaftszeit.at berichtet. 

„Bei COSMO CONSULT bin ich nun in der Position, Ideen, Ansätze und Konzepte zu entwickeln, um neue Märkte und Kunden anzusprechen. Die verschiedenen Märkte und Branchen, in denen wir tätig sind, haben spezifische und vor allem individuelle Dynamiken und Bedürfnisse, bei denen wir herausgefordert sind, exzellente Leistungen zu liefern“

, so Theiner in einem aktuellen Bericht auf stmk.wirtschaftszeit.at.

Über COSMO CONSULT

COSMO CONSULT ist ein weltweiter Anbieter von IT-Dienstleistungen und -Lösungen. Gegründet wurde das Unternehmen vor ca. 25 Jahren in Münster. Mittlerweile ist das Unternehmen börsennotiert und sein Hauptsitz liegt in Berlin. 

Zahlen und Fakten

Der Softwareexperte beschäftigt heute ca.1200 Mitarbeiter an insgesamt 43 eigenen Standorten in Europa und Lateinamerika. Projekte werden zudem in enger Zusammenarbeit mit dem globalen Partnernetzwerk weltweit umgesetzt. 

Lösungen von COMSO CONSULT

Das Produktportfolio des Unternehmens ist weit gefächert. So sind beispielsweise zahlreiche Microsoft-basierte Softwarelösungen aus den Bereichen 

  • Enterprise-Resource-Planning (ERP)
  • Customer-Relationship-Management (CRM) 
  • Datenanalyse
  • Machine Learning 
  • Internet of Things (IoT)
  • Prozessoptimierung 

erhältlich. 

4 Februar 2021

Burn-Out-Prävention bei HubSpot

Der CRM-Experte HubSpot führt ein Burn-Out-Präventionsprogramm ein. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

Stärkere Kundenbindung während der Pandemie

In der Corona-Pandemie hat sich die Bindung zahlreicher Menschen zu lokalen Händlern verstärkt. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter