zusammenspiel-von-salesforce-und-aws

Das Zusammenspiel von Salesforce und AWS

AWS und Salesforce wollen ihre Zusammenarbeit weiter ausweiten und ihre Cloud-Angebote enger miteinander verknüpfen. Mehr erfahren Sie hier.

Salesforce und AWS – zwei renommierte Unternehmen, die nun ihre schon bestehende Kollaboration auf die nächste Ebene anheben wollen.

Neue Integrations-Funktionen 

Konkret geht es bei der vertieften Zusammenarbeit darum, den eigenen Kunden weitere Möglichkeiten zur Integration von AWS und Salesforce zu bieten. Über eine Reihe von Integrationsfunktionen soll sowohl die gemeinsame Nutzung von Daten als auch die Erstellung von Anwendungen erleichtert werden, die beide Plattformen miteinander verknüpfen (vgl. netzwoche.ch, 24.06.2021).

Back-End-Aufwand wird reduziert 

Bislang hätten Nutzer beider Dienste eigene Lösungen entwickeln müssen, um ihre Salesforce-Apps über AWS, einen Cloud-Computing-Service von Amazon, funktionsfähig zu machen. Dieser Aufwand entfalle nun weitestgehend.

„Mit dieser Partnerschaft vereinfachen wir das Leben von Entwicklern erheblich und versetzen sie in die Lage, Anwendungen zu entwickeln, wie sie wollen, von wo immer sie wollen, weltweit und in jeder Grössenordnung“ – so Andrew R. Jassy, CEO von AWS (vgl. netzwoche.ch, 24.06.2021).

Integration von Salesforce und AWS: Die Vorteile 

Durch die Integration soll es Unternehmen nun möglich sein, Salesforce- und AWS-Services über eine einheitliche neue Plattform gemeinsam zu nutzen.

Weitere Neuerungen 

Zudem hätten AWS und Salesforce gemeinsam an der Entwicklung von Low-Code-Tools gearbeitet, mittels welcher Unternehmen bei der Innovation und Erstellung von Anwendungen unterstützt werden sollen, welche Daten in Echtzeit zwischen AWS und -Services und Salesforce-Anwendungen verbinden. Due neuen Services sollen im kommenden Jahr an den Start gehen (vgl. netzwoche.ch, 24.06.2021).

Über AWS 

Der US-amerikanische Cloud-Computing-Anbieter AWS (Amazon Web Services) wurde im Jahr 2006 als Tochterunternehmen des Online-Versandhändlers und Marketplace Amazon gegründet. Das Unternehmen wurde 2017 von Gartner als führender internationaler Anbieter im Cloud-Computing eingestuft. Viele namhafte Dienste, wie beispielsweise der Streaming-Dienst Netflix oder die Dropbox-Cloud, greifen auf die Services von AWS zurück.

Bereits im vergangenen Jahr hatte AWS den Bau von Rechenzentren in der Schweiz angekündigt, welche im kommenden Jahr fertiggestellt werden sollen (vgl. netzwoche.ch, 02.11.2020).

5 Juli 2021

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Online-Werbung immer beliebter

Investitionen in Online-Werbung sollen Prognosen zufolge bis 2024 erheblich ansteigen. Mehr zum Thema erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

E-Commerce Berlin Expo 2023

Die B2B Expo und Konferenz für E-Commerce Dienstleister geht im Februar 2023 in Berlin an den Start.

Lesen Sie weiter