Wie beeinflusst die Inflation das Konsumverhalten?

Die Inflationsrate bleibt hierzulande auf einem hohen Niveau. Doch wie beeinflusst sie das Konsumverhalten in unterschiedlichen Bereichen?

Angetrieben vom Ukraine-Krieg und den damit verbundenen, steigenden Energiepreisen ging die Inflation im vergangenen Jahr durch die Decke. Dem Statistischen Bundesamt zufolge lag die Inflationsrate in Deutschland im Mai 2023 noch bei +6,1 Prozent.

Damit hat sie sich im Vergleich zu den Vormonaten (März: +7,4 %; April: +7,2 %) weiter abgeschwächt. Dennoch befindet sie sich weiter auf einem hohen Niveau (vgl. destatis.de, 26.06.2023). Doch wie beeinflusst die anhaltende Inflation hierzulande eigentlich das Konsumverhalten der Kunden im Einzelhandel?

Nahrungsmittel als Preistreiber

Wie das Statistische Bundesamt berichtet blieben Nahrungsmittel auch im Mai die stärksten Preistreiber. Die Plattform Statista pflegt eine Statistik zu den Preissteigerungen unterschiedlicher Waren und Dienstleistungen. Vorreiter sind dort mit 17,4% Strom, Gas u.a. Brennstoffe. mit 17,3% folgt knapp darauf das Gemüse (vgl. J. Rudnicka, 13.06.2023, de.statista.com).

An dritter Stelle finden sich mit 14,5% Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke im Allgemeinen. Bei Alkohol und Tabakwaren sind es 9,2% mehr im Vergleich zum Vormonat, bei Bekleidung und Schuhen 4,7%. Auch im Bereich Freizeit, Unterhaltung und Kultur ist ein Anstieg von 6,8% zu beobachten (vgl.  J. Rudnicka, 13.06.2023, de.statista.com).

Verwandt: CRM-Software für Schuhgeschäfte

Konsumveralten im Nahrungsmittel-Einzelhandel

Preissteigerungen, die sich in Kombination mit der allgemeinen Wirtschaftslage und anderen Faktoren auch auf das Konsumverhalten auswirken. Statista hat dazu die Ergebnisse einer Umfrage aus dem Oktober 2022 veröffentlicht, im Rahmen welcher 1.027 Kunden zu ihrem Einkaufsverhalten befragt wurden. Konkret erfragt wurde, wie sich ihr Einkaufsverhalten bedingt durch die aktuellen Herausforderungen verändert habe (vgl. Sandra Ahrens, 29.11.2022, de.statista.com).

Sonderangebote und Discounter

Dabei wurde gefragt, was bzw. wo die Kunden derzeit häufig einkaufen würden. 57% der Befragten gaben an, häufiger Sonderangebote zu kaufen. 30% kauften häufiger im Discounter ein und 27% griffen häufiger zu ablaufenden Lebensmitteln. Handelsmarken kauften 24% der Befragten häufiger und Tiefkühlkost noch 12% (vgl. Sandra Ahrens, 29.11.2022, de.statista.com).

E-Commerce: Weniger Pakete verschickt

Übrigens: Im Jahr 2022 wurden auch erstmals weniger Waren verschickt (vgl. berliner-zeitung.de, 13.06.2023). Auch der E-Commerce musste so einen Einbruch verzeichnen. Hier ist jedoch zu beachten, dass der Online-Handel im Zuge der Corona-Pandemie einen Boom erlebte. Bedingt durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens bestellten deutlich mehr Menschen online. So lässt sich der Einbruch im vergangenen Jahr nicht nur mit der Inflation begründen.

27 Juni 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Meta: Übernahme & Spin-Out von Kustomer

Von der Übernahme zum Spin-Out: Über Metas Akquise der CRM-Plattform & wo Kustomer heute ist.

Lesen Sie weiter

5 wichtige CRM-Trends in 2022-2024

KI, Social CRM & Co.: Diese Trends und Entwicklungen sind im Customer Relationship Management von Bedeutung.

Lesen Sie weiter