salesforce-nachfrage-waechst

Salesforce-Nachfrage wächst

Die Salesforce-Nachfrage in Deutschland wächst. Auch die Konsolidierung unter Dienstleistern schreitet voran.

Laut der Studie „ISG Provider LensTM Salesforce Ecosystem Partners Report Germany 2021“ des globalen Technologie- Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Information Services Group (ISG) wächst die Akzeptanz von Salesforce-Produkten in Deutschland.

Dies treibt wiederum den Bedarf externer Unterstützung bei der Einführung der Lösungen in die Höhe.

Konsolidierungstrend

Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften, welche Unternehmen bei der Implementierung von Salesforce-Softwarelösungen unterstützen, geht auch mit Übernahmen einher.

So übernehmen große Technologie-Provider kleinere Softwareanbieter. Salesforce selbst habe so im vergangenen Jahr in den Vereinigten Staaten den Implementierungsdienstleister Acumen Solutions und den Softwareanbieter Vlocity übernommen.

Der deutsche Markt

Auch auf dem deutschen Markt zeichnet sich eine ähnliche Entwicklung ab, obgleich die Ausprägung des Konsolidierungstrends hier weniger stark ausgeprägt ist als in den USA. ISG zufolge ist auch hier eine Zunahme des Tempos zu erwarten.

„Der deutsche Markt für Salesforce-Implementierungsleistungen hat seit unserer letzten Studie stark an Fahrt zugelegt (…) Immer mehr Unternehmen setzen auf Software-as-a-Service-(SaaS-)Lösungen von Salesforce und wenden sich dem Servicemarkt zu, um Unterstützung bei der Implementierung der Lösungen zu erhalten.“ – Andrea Spiegelhoff, Partner bei ISG EMEA in Deutschland (vgl. onvista.de, 31.03.2021).

Partnernetzwerke gefragt

Bedingt durch den standardisierten Funktionsumfang von Salesforce-Produkten gingen viele Anbieter Partnerschaften ein, um nicht selbst maßgeschneiderte Lösungen entwickeln zu müssen.

Implementierung in Großunternehmen und Mittelständlern 

Bei der Implementierung in großen Unternehmen sei zudem ein Hybrid-Agile-Modell besonders gefragt. Dieser Ansatz vereint agile mit phasenorientierten Komponenten.

In mittelständischen Unternehmen kämen aufgrund der geringeren Integrationsanforderungen häufig agile Ansätze zum Einsatz (vgl. onvista.de, 31.03.2021).

Über Salesforce

Salesforce.com, Inc. hat seinen Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien und beschäftigt Stand 2019 ca. 49.000 Mitarbeiter weltweit. Das börsennotierte Unternehmen hat sich auf die Bereitstellung von CRM-Lösungen als Software-as-a-Service- und Platform-as-a-Service-Modell spezialisiert.

Zu weiteren, Nennwerten Akquisitionen des Unternehmens zählen auch Tableau Software und Slack, welche 2019 bzw. 2020 von Salesforce übernommen worden waren.

6 Mai 2021

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Online-Werbung immer beliebter

Investitionen in Online-Werbung sollen Prognosen zufolge bis 2024 erheblich ansteigen. Mehr zum Thema erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

E-Commerce Berlin Expo 2023

Die B2B Expo und Konferenz für E-Commerce Dienstleister geht im Februar 2023 in Berlin an den Start.

Lesen Sie weiter