Ninox bringt Low-Code CRM auf den Markt

Das neue Ninox CRM soll Kunden eine anpassbare, flexible Kundenbeziehungsmanagement-Plattform bieten.

Die Welt der Business Software ist stark innovationsgeprägt. Aktuell sind dabei vor allem KI-gestützte Funktionen und Tools auf dem Vormarsch. Doch auch Low-Code erfreut sich zunehmender Beliebtheit und lässt sich zu den aktuellen Trends auf dem Software-Markt zählen. Nun hat der Berliner Software-Anbieter Ninox eine gleichnamige Lösung für das Customer Relationship Management auf den Markt gebracht, die sich die Vorteile des Low-Code-Ansatzes zu Nutze macht.

Vorteile ganzheitlicher CRM-Software

Mit modernen CRM-Systemen lassen sich Kundenbeziehungsprozesse ganzheitlich abbilden: Von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zum Zahlungseingang und dem darauffolgenden After-Sales-Management braucht es nur eine einzige Komplettlösung.

360°-Kundensicht dank CRM-Komplettlösung

Diese beheimatet dann alle wichtigen Kundendaten aus allen Bereichen. Auf diese Weise erhalten Unternehmen eine 360°-Sicht auf die eigenen Kunden und können eine einheitliche Lösung nutzen, anstatt Informationen in Datensilos zu halten und manuell von einem System ins andere überführen zu müssen.

Low-Code CRM

Die Ninox Low-Code CRM-Lösung basiert vollständig auf der Low-Code-Technologie. Das Unternehmen möchte mit der Einführung Unternehmen aus dem Mittelstand (KMU) dabei helfen, die Digitalisierung im eigenen Hause voranzutreiben.

CRM in die IT-Infrastruktur integrieren

Dabei stünden interessierten Unternehmen Presseberichten zufolge rund 150 Partner zur Verfügung, um Kunden bei der Integration der Lösung in die bestehende IT-Infrastruktur unter die Arme zu greifen. Das Potenzial einer Business Software entfaltet sich erst dann, wenn sie möglichst umfassend und nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur integriert werden kann. Ninox CRM ließe sich Berichten zufolge nahtlos in andere Systeme integrieren, wie beispielsweise die beliebte Buchhaltungs-Lösung DATEV Unternehmen Online.

Verwandt: CRM-Schnittstelle zu DATEV.

Vorteile von Low-Code-Lösungen

Ein wesentlicher Vorteil von Low-Code Plattformen liegt in ihrer flexiblen Anpassung und Erweiterbarkeit. Ninox zufolge seien Konfiguration und Code der Businesslogik frei zugänglich und ließen sich so flexibel erweitern und entsprechend der eigenen Anforderungen anpassen. Dabei soll die Lösung alle geschäftskritischen Workflows im Bereich des Kundenbeziehungsmanagements vereinfachen und wichtige Daten durchgehend und strukturiert erfassen.

Über Ninox

Das Berliner Systemhaus Ninox wurde vor rund 10 Jahren im Jahr 2013 gegründet. Mittlerweile betreut das Unternehmen mehrere tausend Kunden und unterstützt sie, die Digitalisierung im eigenen Hause voranzutreiben. Neben einer Komplettlösung für das Customer Relationship Management hat das Unternehmen auch Lösungen für die Anwendungsfälle ERP und Projektmanagement im Portfolio. Darüber hinaus bietet der Berliner Betrieb auch zahlreiche Branchenlösungen an, wie beispielsweise für die Fertigung, die Energie- und Versorgungsbranche oder, den Bau- und Immobiliensektor.

9 Oktober 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

E-Commerce: Strukturwandel im Einzelhandel

E-Commerce, Filialisierung, Corona-Turbo: Der Einzelhandel verändert sich. Und mit ihm die Anforderungen ans CRM.

Lesen Sie weiter

HubSpot schreitet mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Ein Blick auf HubSpot's neuesten Tools und wie sie durch KI verbessert wurden.

Lesen Sie weiter