digitale-plattformoekonomie-fuer-den-gueterverkehr

Traigo: Eine digitale Plattformökonomie für den Güterverkehr

Erfahren Sie mehr über die Plattform traigo und die Digitalisierung des Schienengüterverkehrs.

Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Branchenübergreifend setzen immer mehr Unternehmen auf intelligente Softwarelösungen, um die eigenen Prozesse zu optimieren und den Kunden einen besseren Service zu bieten. Eine Branche blieb jedoch bislang vergleichsweise unberührt von der Digitalisierung: Der Schienengüterverkehr.

Digitalisierung im Schienengüterverkehr 

Das wolle einer der diesjährigen Finalisten des Digital Leader Award nun ändern, wie die Computerwoche berichtet. Die VTG AG aus Hamburg fokussiert dabei nicht nur die Digitalisierung internen Prozesse, sondern möchte das Leistungsportfolio zudem digital verfügbar machen.

Über traigo 

Das Unternehmen habe bereits im Jahr 2016 damit begonnen, den Schienengüterverkehr mit dem Telematiksystem VTG Connect zu digitalisieren. Die eigentliche Transformation erfolge jedoch erst jetzt mit dem Projekt traigo. VTG plant, sein digitales Angebot auf dieser Plattform zu bündeln.

Über die VTG AG 

Die VTG AG geht auf die im Jahr 1951 gegründete Vereinigte Tanklager und Transportmittel GmbH zurück. Das Unternehmen agiert heute auf internationaler Ebene und beschäftigt über 2.100 Mitarbeiter, wie die Computerwoche berichtet.

Das Kerngeschäft 

Die VTG betreibt eine der größten privaten Waggonflotten in Europa und hat sich auf die Vermietung von Güterwagen und Tankcontainern spezialisiert. Zudem biete das Unternehmen integrierte Digitallösungen sowie multimodale Logistikdienstleistungen an, wie die Computerwoche berichtet.

Digitale Transformation und Kollaboration

Die traigo-Plattform solle für die Kunden auch als zentrale Schnittstelle für ein digitales Flottenmanagement dienen. Dabei solle das System nicht nur die Rolle eines neuen Systems oder eines neuen Services einnehmen, sondern auch als Kollaborationsplattform fungieren; sowohl für die Kunden, als auch innerhalb der gesamten Branche.

„(…) In dieser Vernetzung der Akteure liegt allerdings nicht nur das größte Potenzial, sondern auch die größte, nicht umgehend realisierbare Herausforderung: andere Akteure entlang der Schiene vom Aufbruch in die digitale Zeit zu überzeugen.“ – Niko Davids, Chief Digital Officer der VTG AG (vgl. computerwoche.de, 24.06.2021).

Der Launch der traigo-Plattform erfolgte im vergangenen Jahr. Seither steigen die Nutzerzahlen der Plattform stetig, wie die Computerwoche berichtet (vgl. computerwoche.de, 24.06.2021).

28 Juni 2021

Lesen Sie mehr über:

Freshworks: Visionär im Gartner Magic Quadrant 2021

Der CRM-Experte Freshworks wurde auch in diesem Jahr wieder von Gartner ausgezeichnet. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

DHL: Kundenservice bei WhatsApp

Der Paket- und Brief-Express-Dienst DHL erweitert seinen Kundenservice. Welche Möglichkeiten Kunden künftig auf WhatsApp zur Verfügung stehen, lesen Sie hier.

Lesen Sie weiter