dynamics-mitgliederbetreuung-im-verbandswesen

Dynamics Mitgliederbetreuung im Verbandswesen

Auch wenn viele Geschäftsprozesse ähnlich sind: Arbeitgeber- und Berufsverbände haben ganz spezifische Anforderungen.

Die Kriegerkollegen haben D365 for Sales für zwei ungewöhnliche Einsatzgebiete weiterentwickelt: Für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und für die Mitgliederbetreuung für Arbeitgeber- und Berufsverbände.

Die Geschäftsprozesse sind in diesen Einsatzgebieten dem Vertrieb nicht unähnlich, eine Reihe von zusätzlichen Anforderungen müssen aber abgedeckt werden. Ein umfangreicher Datenaustausch mit dem ERP System oder „Opportunities“ spielen dafür meist keine besondere Rolle.

Mitglieder sind Kunden – aber dann doch etwas ganz Anderes

Die typischen Anforderungen für die Mitgliederbetreuung eines Vereins oder Verbandes sind

Verwaltung der Stammdaten der Mitglieder mit zusätzlichen, organisationsspezifischen Eigenschaften. Dazu gehören beispielsweise verschiedene Arten der Mitgliedschaften oder Zahlungsmodalitäten

Spenderverwaltung: Das Fund Raising spielt für gemeinnützige Organisationen eine wichtige Rolle. Für die Spender werden eigene Tabellen mit den erforderlichen Eigenschaften bereitgestellt.

Abbildung von Veranstaltungen, einschließlich Teilnehmerverwaltung und organisatorischen Festlegungen.

Mitgliedsbeiträge und Lastschriften

Häufig werden auch die Mitgliedsbeiträge per Lastschrift eingezogen und die Rechnungen direkt aus der Mitgliederverwaltung – also dem CRM – erstellt. Um die Daten dann der Steuerberatung zu übergeben, bieten die Kriegerkollegen eine DATEV Schnittstelle an. Damit können die Rechnungsdaten und -formulare einschließlich der Lastschriftmandate übergeben werden.

Werden andere Programme zur Rechnungserstellung genutzt, kommt es auf deren Schnittstellen an. Viele bieten bereits die Anbindung an Dynamics an. Bei anderen greifen die Kriegerkollegen gegebenenfalls auf deren SQL Datenbank direkt zu, nutzen eine WebApi oder übergeben die Daten notfalls in einer Datei. 

Veranstaltungen und Konferenzen, Serienmails

Für die Veranstaltungsorganisation und den eMail Versand kommen mehrere Möglichkeiten in Frage. Sie sind vom Umfang und der Komplexität der jeweiligen Anforderungen abhängig. Sowohl für die Organisation von Veranstaltungen als auch den Versand von Newslettern kann Dynamics Marketing eingesetzt werden.

Dynamics Marketing ist aus der Sicht der Kriegerkollegen die „Premium Lösung“. Sie kann ebenfalls an die Anforderungen einer Organisation angepasst werden. Dynamics Marketing erlaubt die Gestaltung der Newsletter, die Pflege verschiedener Zielgruppen und basiert auf der gleichen Datenbasis wie die Mitgliederverwaltung.

Auch kann das des Nutzungsverhaltens der Newsletterempfänger ausgewertet werden und Bounces getrackt werden.

Attendee+ der Kriegerkollegen und Serienmails

Kleinere Veranstaltungen wie Seminare können auch mit den Attendee+ - eine Entwicklung der Kriegerkollegen – organisiert werden. Mit Attendee+ werden Einladungslisten und Teilnehmer verwaltet. Referenten und Räume geplant und Kosten überwacht werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Serienmails zu versenden: Dies kann direkt aus D365 for Sales im Kriegerkollegen Standard oder mit Hilfe eines Serienmail Programms erfolgen. Zu den meisten Serienmailern, die meist zusätzliche Funktionen besitzen, gibt es vorbereitete Schnittstellen.

Flexible Anpassungen der Software – auch durch den Anwender selbst

Ein großer Vorteil der technischem Basis Microsoft Dynamics ist die Flexibilität und dessen Anpassungsmöglichkeiten. International tätige Verbände können auf eine Vielzahl von Sprachen zugreifen.

Das Team von Dr. Krieger & Kollegen unterstützt und schult seine Kunden beim Do-It-Yourself. Werden neue Optionslisten, die auch den Platinsponsor abbildet, benötigt oder will der Vorstand eigene Ansichten und Formulare, dann kann so etwas auch schnell durch die Verbandsgeschäftsführung erfolgen.

Was ist Healthcare CRM?

So schützen Sie durch die Nutzung eines Healthcare CRM Ihre Daten, gewinnen neue Patienten und sorgen für einen nahtlosen Informationsaustausch mit Laborinformationssystemen.

Lesen Sie weiter

Was ist Business Software?

Wie Sie mit der richtigen Business Software Ihre Produktivität steigern und messen und Geschäftsfunktionen genau ausführen.

Lesen Sie weiter