sugarcrm-erneut-visionaer-im-magic-quadrant

SugarCRM erneut Visionär im Magic Quadrant von Gartner

Der CRM- und CX-Spezialist aus dem kalifornischen Cupertino erhält die Auszeichnung damit zum 8. Mal.

Am 03.08. gab SugarCRM bekannt, auch in diesem Jahr wieder als Visionär im Gartner Magic Quadrant für Sales Force Automation ausgezeichnet worden zu sein. Für das amerikanische Unternehmen ist das bereits das 8. Mal in Folge. 

Über den Gartner Magic Quadrant 

Beim Magic Quadrant handelt es sich um eine Reihe von Marktforschungsberichten des US-amerikanischen Technologieberatungs- und Forschungsunternehmens Gartner, Inc., die für unterschiedliche Segmente herausgegeben und alle 1-2 Jahre aktualisiert werden.

Vorgehensweise und Aufbau 

Dabei bewertet das Unternehmen Softwareanbieter im jeweiligen Segment anhand zwei zentraler Kriterien: Die Vollständigkeit ihrer Vision und die Fähigkeit, diese Vision auch umzusetzen. Anhand der Bewertung ordnet Gartner die Unternehmen dann einem von vier Quadranten innerhalb des Magic Quadrants zu und positioniert sind entlang in der x- bzw. y-Achse. 

Gartner differenziert dabei zwischen "Leaders", "Challengers", "Visionaries" und "Niche Players".

SugarCRM wird Visionär 

SugarCRM ist nun erneut "Visionary" geworden. Zur Einordnung: Hierbei handelt es sich, allgemein gesprochen, um Anbieter, denen zugesprochen wird, die Probleme ihre Kundinnen und Kunden in großen Maße adressieren zu können und innovationsstarke Produkte zu liefern. Im Gegensatz zum Leader- oder Challenger-Quadrant schneiden Visionäre lediglich in puncto Marktanteil oder Rentabilität nicht in gleichem Maße "gut" ab. 

Wird ein neuer Magic Quadrant-Bericht publiziert, greifen viele Anbieter die Ergebnisse in den eigenen Newsportalen auf. In der Vergangenheit gab es jedoch auch bereits Kritik am Magic Quadrant. So wurde Gartner beispielsweise auch dafür kritisiert, Lösungen mit offenem Quellcode nicht ausreichend zu berücksichtigen. Weiterführende Informationen zu offenen Lösungen finden Sie auch im Artikel "Was ist Open Source CRM?". 

Qualitativ vs. quantitativ

Die Berichte basieren auf qualitativen Datenanalysemethoden. Grundsätzlich lässt sich im Bereich der Forschungsmethoden zwischen qualtitativem und quantitativem Ansatz unterscheiden. Während sich quantitative Methoden beispielsweise statistische Ansätze zu Nutze machen, um numerische Daten auszuwerten, zielt die qualitative Forschung auf die Gewinnung von Erkenntnissen in nicht-numerischen, deskriptiven Daten ab. 

Über SugarCRM

Der kalifornische CRM-Software-Anbieter mit Sitz in Cupertino hat einen breiten Kundenkreis. So vertrauen insgesamt über 4.500 Firmenkunden in über 120 Ländern auf SugarCRM. Weiterführende Informationen zum Unternehmen finden Sie zudem auch im Anbieterprofil der SugarCRM Deutschland GmbH.  

14 August 2020

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

E-Commerce: Strukturwandel im Einzelhandel

E-Commerce, Filialisierung, Corona-Turbo: Der Einzelhandel verändert sich. Und mit ihm die Anforderungen ans CRM.

Lesen Sie weiter

HubSpot schreitet mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Ein Blick auf HubSpot's neuesten Tools und wie sie durch KI verbessert wurden.

Lesen Sie weiter