So lassen Sie Ihre CRM-Daten für sich arbeiten: Teil 1

Daten - das Öl des 21. Jahrhunderts. Wie Sie sie dank aktueller Fortschritte mittels KI im CRM für sich arbeiten lassen, erfahren Sie hier.

CRM-Lösungen bergen einen wahren Schatz an Kundendaten. Die gesammelten Daten enthalten wichtige Informationen über Kundinnen und Kunden, ihre Präferenzen, Bedürfnisse, und Ansprüche. Die digitale Transformation verändert dabei die Art und Weise, wie Unternehmen diese Daten nutzbar machen und für sich arbeiten lassen können.

Generative AI boomt 

Da Fortschritte auf dem Gebiet der (generativen) künstlichen Intelligenz im vergangenen Jahr dazu geführt haben, dass das Thema nicht nur in aller Munde ist, sondern auch etliche Lösungen unterschiedlicher Anwendungsfelder für Unternehmen mit AI-Features angereichert werden, befassen wir uns näher mit den Potenzialen künstlicher Intelligenz zur Analyse von Kundendaten. 

Zur Kurzreihe "So lassen Sie Ihre CRM-Daten für sich arbeiten"

In unserer Kurzreihe zum Thema CRM-Daten & KI beleuchten wir dabei, welche Kategorien von Daten in CRM-Software vorgehalten werden, und wie Unternehmen sie mithilfe künstlicher Intelligenz und moderner Tools für sich arbeiten lassen können. Im ersten Teil der Reihe werfen wir einen Blick auf die Hintergründe und beleuchten, wozu smarte Lösungen im CRM-Kontext eingesetzt werden können. 

Hintergrund

Mithilfe moderner, digitaler Technologien, gestützt auf künstliche Intelligenz (KI) bzw. Machine Learning (dt. maschinellen Lernens), lassen sich aus der Menge an Daten Erkenntnisse gewinnen, die ohne digitale Helfer im Verborgenen bleiben würden.

Digitalisierung & Big Data: Chance und Herausforderung zugleich

Die Digitalisierung ist Chance und Herausforderung zugleich. Einerseits geht ein entsprechender Aufwand damit einher, in Anbetracht stetiger Fortschritte, Innovationen und neuer Technologien stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wer nicht digitalisiert, läuft Gefahr, hinter der Konkurrenz zurückzufallen. Schließlich bedeutet eine umfassende Digitalisierung im Customer Relationship Management (CRM) auch personalisiertere Angebote, einen optimierten Kundenservice und eine höhere Kundenzufriedenheit.

Vorteile moderner Analysetools

Andererseits lassen sich innerbetriebliche Abläufe mittels digitaler Tools maßgeblich optimieren und verschlanken. Wer im Zeitalter von Big Data den größtmöglichen Nutzen aus vorhandenen (Kunden-)Daten ziehen will, benötigt smarte CRM-Tools oder andere, digitale Analysewerkzeuge, um die Daten nutzbar zu machen und für sich arbeiten zu lassen.

Siehe auch: Was ist analytisches CRM?

Die Rolle der KI

In Anbetracht hoher Datenaufkommen lassen sich die Informationen manuell gar nicht mehr verarbeiten. Gleichsam hat KI den Vorteil, in großen Datenmengen gezielt Muster, Zusammenhänge oder Querverbindungen erkenn zu können, die dem menschlichen Auge ohne entsprechend aufwendige Analysen entgehen würden.

Um welche CRM-Daten es dabei konkret geht, erfahren Sie im zweiten Teil der Reihe.

14 März 2024

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Meta: Übernahme & Spin-Out von Kustomer

Von der Übernahme zum Spin-Out: Über Metas Akquise der CRM-Plattform & wo Kustomer heute ist.

Lesen Sie weiter

5 wichtige CRM-Trends in 2022-2024

KI, Social CRM & Co.: Diese Trends und Entwicklungen sind im Customer Relationship Management von Bedeutung.

Lesen Sie weiter