Customer Experience Management (CXM) im Jahr 2024

Customer Experience 2024: So gelingt es mit der Optimierung der Kundenerfahrung im kommenden Jahr.

Immer, wenn sich die eigenen Produkte und Dienstleistungen denen der Konkurrenz angleichen, muss ein anderes Alleinstellungsmerkmal geschaffen werden, mit dem man die Kunden weiterhin für sich begeistern kann. Da Kundenerwartungen auf einem Höchststand sind, wird das Kundenerlebnis und die Kundeninteraktion zunehmend zu einem strategischen Faktor für Unternehmen, um ein entsprechendes Alleinstellungsmerkmal zu entwickeln und sich so von der Konkurrenz abzuheben.

Gleichsam befinden wir uns in wirtschaftlichen schwierigen Zeiten: Inflation, Fachkräftemangel & Co. prägen die Wirtschaft. Umso wichtiger ist es, die Customer Experience als strategischen Faktoren anzunehmen und für sich zu nutzen.

Das Customer Relationship Management

Dieser strategische Faktor wird heutzutage im Rahmen des Customer Relationship (CRM) Managements realisiert. Viele Unternehmen setzen in diesem Bereich bereits auf softwareseitige Unterstützung in Form eines CRM-Systems. 

Doch eine leistungsstarke Software allein, die optimal an die Rahmenbedingungen eines Unternehmens angepasst ist, reicht nicht aus, um eine optimale Customer Experience zu erreichen. 

Customer Experience Management (CXM) und CX-Strategien

Dies greifen wir auch im Artikel "in 7 Schritten zur CRM-Strategie" näher auf. Denn Software und Strategie ergänzen sich gegenseitig und stehen nicht unabhängig von einander. Auch die Einführung einer CRM-Software ist somit kein Selbstzweck und sie Wahl einer passenden Lösung sollte immer auf die eigenen Ziele und die jeweilige CRM-Strategie abgestimmt sein. So behalten Unternehmen Customer Journeys umfassend im Blick, schaffen eine maßgeschneiderte Kundenerfahrung (personalized Experience) und stärken somit letztlich auch die Customer Loyalty.

Die Vision im Fokus

Für eine gute Customer Experience Strategie bedarf es zunächst einmal eines konkreten Plans bzw. einer Vision. Wie möchte man sich als Unternehmen positionieren und folglich von Kunden wahrgenommen werden? Welche Software-Lösungen sollen genutzt werden, um den Kunden über welche Kanäle anzusprechen?

KPIs nutzen

Wie auch in anderen Bereichen gilt auch im Customer Experience Management (CXM): Nur was messbar ist, lässt sich auch nachweislich verbessern. Hierzu kommen sogenannte Key Performance Indicator (KPIs), also Kennzahlen zum Einsatz, deren Entwicklung sich als Reaktion auf unterschiedliche Maßnahmen beobachten und auswerten lässt. Daraus lassen sich dann wiederum konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Kundenerfahrung ableiten.

CX-Trends 2024

Auch ist es hilfreich, aktuelle Customer Experience Trends im Auge zu behalten. Wenngleich nicht jeder automatisch auch im eigenen Betrieb realisiert werden muss, hilft es, zu wissen, was die Konkurrenz macht, und welche neuen Trends sich vielleicht doch zur Umsetzung im eigenen Betrieb eigenen würde. So entwickelt sich beispielsweise Omnichannel zunehmend zur Norm.

In diesem Zusammenhang wird hingegen das sogenannte Multiexperience Management als nächster Reifegrad thematisiert, wobei umfassende Kenntnisse der Customer Journey hier als Grundlage für eine Optimierung fungieren. Wie Sie die Customer Journey optimieren können, erfahren Sie im Artikel "3 Tipps zur Optimierung der Customer Journey mit dem CRM".

11 September 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

E-Commerce: Strukturwandel im Einzelhandel

E-Commerce, Filialisierung, Corona-Turbo: Der Einzelhandel verändert sich. Und mit ihm die Anforderungen ans CRM.

Lesen Sie weiter

HubSpot schreitet mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Ein Blick auf HubSpot's neuesten Tools und wie sie durch KI verbessert wurden.

Lesen Sie weiter