Event
microsoft-die-naechste-windows-generation-2021

Microsoft: Die nächste Windows-Generation

Microsoft teasert eines der größten Windows-Update der letzten 10 Jahre an. Hier erfahren Sie mehr.

Was Microsoft Event
Wo Online
Wann 24. Juni 2021
Zeit 11:00 Uhr Eastern Time / 17:00 Uhr MES

Auf der diesjährigen Microsoft-Entwicklerkonferenz, die mit einer Keynote von CEO Satya Nadella eröffnet wurde, war Windows kaum Thema, wie t3n berichtet (vgl. t3n.de, 26.05.2021). Stattdessen standen Entwicklerthemen rund um das beliebte Microsoft Teams, Azure & Co. im Mittelpunkt. 

Windows wichtiger denn je

Dennoch sei Windows wichtiger denn je. Aus diesem Grund würden Details diesbezüglich separat enthüllt werden. So sollte die nächste Generation des Desktop-Betriebssystems in den kommenden Wochen vorgestellt werden (vgl. t3n.de, 26.05.2021).

Präsentation der neuen Generation am 24. Juni 

Angaben des Spiegel zufolge solle die neue Generation am 24. Juni präsentiert werden. Windows 10 ist nun seit mittlerweile sechs Jahren der Betriebssystem-Standard des Unternehmens.

Der Spiegel beruft sich dabei auf ein Einladungsschreiben zu einem digitalen Event, welches Microsoft am Mittwoch an Medien verschickt hatte (spiegel.de, 03.06.2021). Wer Interesse hat, kann dem digitalen Event hier beiwohnen.

Windows der nächsten Generation: Was ist neu? 

Obwohl die offizielle Präsentation noch aussteht, ist bereits bekannt, dass die neue Generation auch einen neuen Look erhält.

Der Spiegel beruft sich in seinem Bericht auf Windows Central, welchem zufolge die neue Generation unter dem Codenamen „Sun Valley“ entwickelt wird und einen abgerundeten Look hat. Abgerundete Ecken beim Startmenü und anderen Fenstern sollten für einen frischen Look sorgen, so der Spiegel.

Wie wird das „neue Windows“ heißen? 

Diese Frage lässt sich aktuell noch nicht beantworten. Microsoft spricht bislang nur von einer „nächsten Generation von Windows“. Dies werfe auch die Frage auf, ob die neue Generation des Ende der Ära Microsoft 10 einläute. Letztlich habe es trotz regelmäßiger Updates und Anpassungen beispielsweise nie ein „Microsoft 10.1“ gegeben.

Auch, wann die neue Generation wirklich veröffentlicht werden soll, ist bislang noch nicht bekannt (spiegel.de, 03.06.2021).

4 Juni 2021

Lesen Sie mehr über:

Die DSGVO und der Brexit

Was passiert, wenn das Vereinigte Königreich aus datenschutzrechtlicher Sicht zu einem Drittland wird?

Lesen Sie weiter

Die GovTech-Szene und der digitale Staat

GovTech-Summit 2021: Lesen Sie hier, wie Start-Ups den Weg zum digitalen Staat ebnen wollen.

Lesen Sie weiter