der-crm-markt-waechst-weiter

Der CRM-Markt wächst weiter

Der CRM-Markt soll bis 2021 auf 52 Milliarden Euro weltweit wachsen. Das entspräche einem Wachstum von ca. 8 Milliarden Euro seit 2018.

Laut Statista lag der Umsatz mit CRM-Software vor knapp zwei Jahren im Jahr 2018 noch bei 44 Milliarden Euro weltweit. Bis 2021 soll der Umsatz um ganze acht Milliarden auf 52 Milliarden Euro weltweit ansteigen.

Die Marktanteile von CRM-Softwareanbietern

Der US-amerikanische Software-Spezialist Salesforce führt nach wie vor das Rennen an: Mit einem Marktanteil von ca. 19,5 Prozent im Jahr 2018 ist Salesforce der nach Umsatz größte CRM-Anbieter der Welt.

SAP auf Rang 2 

Zum Vergleich: Der Marktanteil vom Walldorfer Software-Provider SAP beläuft sich bei 8,3 Prozent laut einem Bericht von crm-tech.worldnicht einmal auf die Hälfte.

Oracle in dritter Position

Laut Gartner folgt darauf der US-amerikanische Konzern Oracle in dritter Position. In Deutschland ist Oracle jedoch nach wie vor eher bei großen mittelständischen Unternehmen oder Konzernen beliebt.

Insgesamt beanspruchen die Top 3 unter sich einen Marktanteil von ca. 40 Prozent – fast die Hälfte davon ist Salesforce zuzuschreiben.

Das Cloud-Geschäft boomt

Es lassen sich noch weitere CRM-Trends beobachten. Bemerkenswert ist zudem die zunehmende Beliebtheit von Softwarelösungen aus der Cloud.

Bereits 2018 waren SaaS-Lösungen für über 70 Prozent (72.9 %) der Ausgaben für CRM-Software verantwortlich. 2019 waren es mit ca. 75 Prozent schon drei Viertel der Ausgaben. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit ist auch für 2020 und 2021 ein weiterer Anstieg zu erwarten.

Wie finden Sie die richtige CRM-Software?

Der CRM-Markt ist nach wie vor sehr vielfältig und breit gefächert. Auch ist es nicht in jedem Fall sinnvoll, auf die drei einflussreichsten Unternehmen im CRM-Bereich zu setzen.

Anstatt von Namen und Hausmarken sollten sich Unternehmen von ihren eignen, individuellen Anforderungen an eine geeignete CRM-Software leiten lassen.

Daher ist die Erstellung eines detaillierten Lastenheftes ein fundamentaler Bestandteil eines jeden erfolgreichen Softwareprojektes. Um sich einen ersten Überblick in der CRM-Suche zu verschaffen, können Unternehmen in der Orientierungsphase Software-Vergleichswebsites nutzen.

10 Juli 2020

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

CallCenterWorld 2023

Auch in diesem Jahr findet die CallCenterWorld, Europas größte Messe für Call Center und Customer Care, statt. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

Online-Werbung immer beliebter

Investitionen in Online-Werbung sollen Prognosen zufolge bis 2024 erheblich ansteigen. Mehr zum Thema erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter