CRM-Software soll einfach bleiben

CRM-Software soll einfach bleiben

CRM-Software-Lösungen sollen immer mehr leisten und dabei möglichst einfach in der Bedienung bleiben – ein fortwährender Spagat.

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie galt es für viele Unternehmen umzudenken. Neben mobilen Lösungen sei das Jahr 2021 bereits jetzt durch eigene Datenstrategien für das CRM geprägt worden, so Johanna Leitherer in dem Artikel „CRM muss mehr leisten, aber einfach bleiben“ vom 18.01.2021 auf springerprofessional.de.

Mehr Self-Service und Entlastung des Vertriebs

So prognostiziert sie, dass der derzeitige Digitalisierungsschub noch längere Zeit anhalten werden. Dabei rücken neben digitalen Beratungs- und Serviceangeboten zunehmend auch Self-Service-portale für Kunden in den Fokus. Auch auf Seiten des Vertriebs sei die digitale Kundeninteraktion längst noch nicht durchgespielt. 

Von administrativen Aufgaben befreien

Oftmals seien Vertriebler noch viel zu sehr an administrative Aufgaben gebunden, anstatt ihrem eigentlichem Geschäftsfeld, der Beratung und dem Verkauf, nachzugehen. Die Verbindung von ERP und mobilem CRM schaff an dieser Stelle Abhilfe. 

Mobile CRM immer bedeutender

So könnten Vertriebsmitarbeiter mit dieser Schnittstelle einfach von unterwegs aus auf beispielweise Lagerbestände zurückgreifen und verbindliche Liefertermine beim Kunden versprechen. Auch die eigentliche Auftragserfassung wird um ein Vielfaches einfacher. Die Daten lassen sich bequem über das mobile CRM eintragen und stehen dann auch dem Innendienst zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. 

Thema Datenschutz noch immer offen

Ebenso werfen jüngste Ereignisse nochmals Fragen zum Datenschutz und zur Datensouveränität auf. Nach der Aufkündigung des Privacy-Shield-Abkommen zwischen den USA und der EU sei die Nutzung von US-Tools massiv erschwert worden. Was es brauche, sei eine neue Datensouveränität, die mit den geltenden Datenschutzrichtlinien in Einklang zu bringen sei. (vgl. ebd.) 

Einfachheit in der Bedienung

Moderne CRM-Lösungen sollten heute und in Zukunft auch neue Innovationen aufnehmen können. Schon jetzt sollten zahlreiche Funktionen integriert sein. Gleichzeitigt jedoch gelte der Grundsatz: „keep it simple“. Schließlich müssten auch IT-fremde Branchen einfach mit einer CRM-Software arbeiten können. (vgl. ebd.) 

22 Januar 2021

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Freshworks verbessert CX durch Social Media-Integration

Freshworks Inc. hat bekanntgegeben, dass seine KI-Bots zur Kommunikationsautomatisierung jetzt auch über Social Media einsetzbar sind.

Lesen Sie weiter

CallCenterWorld 2023

Auch in diesem Jahr findet die CallCenterWorld, Europas größte Messe für Call Center und Customer Care, statt. Mehr erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter