Was ist das kommunikative CRM?

Vorteile, Funktionen und Einsatzbereiche: Alles, was Sie über das kommunikative Customer Relationship Management wissen müssen.

Das Customer Relationship Management (CRM) wird auch als Kundenbeziehungsmanagement bzw. Kundenpflege bezeichnet. Mit einer umfassenden CRM-Strategie geht im Zeitalter der digitalen Transformation auch die Nutzung eine geeigneten CRM-Software einher. Diese verfügt, wie auch das CRM selbst, über unterschiedliche Komponenten. Neben den einzelnen softwareseitigen Modulen ist auch eine eher funktionale Betrachtung mit einhergehender Unterteilung in die Komponente operatives CRM, analytisches CRM, kollaboratives CRM und kommunikatives CRM möglich. Dies sind die vier wesentlichen Komponente des Customer Relationship Managements. Im Folgenden befassen wir uns näher mit dem kommunikativen CRM.

Inhaltsverzeichnis 

Was ist das kommunikative CRM? 

Das kommunikative CRM kann als Teilbereich des operativen CRM bezeichnet werden. Im kommunikativen CRM wird hier das Management aller Kommunikationskanäle zwischen Unternehmen und Kunden abgedeckt. Grundsätzlich ist die konsequente Ausrichtung auf den eigenen Kunden zentraler Bestandteil des Customer Relationship Managements. Insbesondere im kommunikativen CRM stehen dabei die Kundenorientierung und der Kundenservice im Fokus.

Was sind Touch Points? 

Konkret geht es um die Kundenkommunikation an jedem einzelnen Customer Touch Point (Kundenkontaktpunkt). Im Kern handelt es sich bei Touch Points um jeden direkten Kontakt zwischen Unternehmen und Kunden. Diese kann sowohl persönlich, als auch telefonisch/virtuell stattfinden. Weiterführende Informationen zu Customer Touch Points finden sie im Artikel zur Customer Journey.  

Multi-Channel 

In diesem Zuge spielt das Multi-Channel-Management im kommunikativen CRM auch eine zentrale Rolle. Als Multi-Channel bzw. Multichannel-Marketing wird der strategische Ansatz von Unternehmen bezeichnet, Kunden auf mehreren verschiedenen Kommunikationskanälen zu erreichen.

Digitale Transformation: Multi-Channel immer wichtiger 

Mit dem zunehmenden Aufkommen neuer Informations- und Kommunikationstechnologien wird es auch für Unternehmen immer wichtiger, auf dieser stattzufinden und für die Kunden erreichbar zu sein. Kundenbeziehungen finden gemäß unserer zunehmend digitalen Zeit auch immer häufiger virtuell statt. Erwähnenswert ist zudem, dass immer mehr Kunden mittlerweile die Kontaktinitiative ergreifen und als erste den Kontakt zum Unternehmen suchen.

Vorteile des kommunikativen CRM 

Das kommunikative CRM geht für Unternehmen mit zahlreichen Vorteilen einher. So hilft es Unternehmen bei der Entscheidung, welche Kanäle für welche Zwecke eingesetzt werden sollen. Dabei werden sowohl die Funktionalität des Kanals, als auch dessen Rentabilität berücksichtigt. Im kommunikativen CRM geht es darum, die Kundengewinnung zu optimieren und auch die Kundenbindung zu stärken.

Optimales Kundenmanagement 

Auch schafft das kommunikative CRM standardisierte Abläufe für eingehende Kundenanfragen. Auf diese Weise wird Workflow-übergreifende Transparenz geschaffen und ein optimales Kundenmanagement gewährleistet (vgl. cas-mittelstand.de, 21.01.2023).

Kommunikationskanäle

Je nach Art des Unternehmens, Produkt/ Dienstleistung und Zielgruppe kommen unterschiedliche Kanäle in Frage. Im kommunikativen CRM wird sichergestellt, dass die richtigen Kanäle für die Unternehmensziele und Zielgruppe genutzt werden. Potenzielle Kanäle beinhalten:

  • Soziale Netzwerke (Social CRM),
  • E-Commerce,
  • Telefon (zB. Callcenter, Inbound/Outbound),
  • E-Mail,
  • u.v.m.

Letztlich fällt jede Art der Kontaktaufnahme zwischen Kunden und Unternehmen in den Bereich des kommunikativen CRM. Eine CRM-Software ermöglicht es Unternehmen, die aus den unterschiedlichen Kommunikationskanälen gewonnenen Kundendaten zentral abzuspeichern und zu verwalten. Im analytischen CRM können sie dann wiederum ausgewertet werden. Die hier gewonnenen Erkenntnisse lassen sich dann letztlich nutzen, um die Prozesse des operativen und insbesondere kommunikativen CRM zu optimieren. So können langfristig Kundengewinnung und Kundenbindung optimiert werden.

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Lead-CRM: Mit CRM-Software Leads generieren und verwalten

CRM-Software ermöglicht Unternehmen ein umfassendes Leadmanagement. Alles, was Sie über Lead-CRM wissen müssen, erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

Pharma CRM: 6 Vorteile von CRM für die Pharmaindustrie

Von produktspezifischen Anforderungen über gezieltes Marketing und KI: Alles, was Sie über Pharma CRM wissen müssen.

Lesen Sie weiter