3 wichtige Content-Marketing Trends in 2024

Ein aktueller Forbes-Bericht beleuchtet wichtige Trends und Entwicklungen im Bereich des Content-Marketing.

Im Zeitalter der digitalen Transformation jagt ein Trend den nächsten. Auch Marketing, Vertrieb und Kundenservice entwickeln sich stetig weiter. Im Folgenden wollen wir daher einen Blick auf einige, wichtige aktuelle Entwicklungen im Content-Marketing werfen.

1. Künstliche Intelligenz bzw. generative AI

KI war 2023 in aller Munde. Aktuell ist nicht davon auszugehen, dass dieser Trend im laufenden Jahr abflacht - ganz im Gegenteil. Die Fortschritte im Bereich generativer AI haben die möglichen Anwendungsbereiche von KI erweitert und vertieft. Insbesondere Content-Marketer können von den Potenzialen generativer KI profitieren.

Gängige Lösungen für das Online-Marketing bzw. insbesondere das content-Marketing umfassen bereits smarte KI-gestützte Funktionen und Features, die Textern und Redakteuren bei der Recherche und Erstellung relevanter Inhalte helfen (1).

2. User-Generated Content (UGC)

Die Content-Erstellung outsourcen und kostenlos hochwertige, interessante Inhalte erhalten, die das Engagement auf Social Media & Co. steigern? Das ist über User-generated Content (UGC) möglich.

Hierbei handelt es sich, wie der Name bereits vermuten lässt, um Inhalte, die von Userinnen und Usern (auf Social Media) bzw. von Kundinnen und Kunden selbst erstellt werden. Das ist nicht nur praktisch, sondern kann auch maßgeblich zu Authentizität der eigenen Marke beitragen (2).

Siehe dazu auch: User-generated Content: Marketing-Trend 2024.

3. Content Personalization

In einer Zeit voller Automatisierungen spielt die persönliche Kundenansprache eine immer wichtigere Rolle. Das zeigt sich allein durch Hyperpersonalisierung als CRM-Trend. Auch im Content-Marketing spielt eine Personalisierung daher eine wichtige Rolle.

Content Personalization soll die Customer Experience verbessern und sich zudem positiv auf Customer Loyalty und Abschlussquote auswirken (3). Zur Personalisierung von Inhalten können demografische, sozioökonomische oder verhaltensbezogene Daten wie Kaufhistorie & Co. herangezogen werden (3).

Übrigens: Trends müssen nicht scharf voneinander getrennt auftreten bzw. im Unternehmen umgesetzt werden. Auch im Bereich der Content Personalization kann so beispielsweise KI zum Einsatz kommen.

Quellen

  1. "Content Marketing Trends 2024: Die 7 relevantesten Entwicklungen", suxeedo.de, abgerufen: 19.02.2024.
  2. Felix Hufeland, "User Generated Content: Das steckt dahinter", praxistipps.chip.de, 22.03.2023.
  3. Doris Muthuri, "Content Personalization: What It Is & How to Do It", semrush.com, 16.11.2023.

19 Februar 2024

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

E-Commerce: Strukturwandel im Einzelhandel

E-Commerce, Filialisierung, Corona-Turbo: Der Einzelhandel verändert sich. Und mit ihm die Anforderungen ans CRM.

Lesen Sie weiter

HubSpot schreitet mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Ein Blick auf HubSpot's neuesten Tools und wie sie durch KI verbessert wurden.

Lesen Sie weiter