PiSA wartet mit neuem Lizenzmodell auf

PiSA wartet mit neuem Lizenzmodell auf

Die PiSA sales GmbH bietet fortan eine günstige Subscription-Lösung an und garantiert durch Hosting in Deutschland höchste Datensicherheit

Die neue Subscription-Lösung der PiSA sales GmbH gebe es schon ab 21,90 Euro monatlich, wie der Berliner CRM-Anbieter in einer Pressemitteilung auf einer Homepage bereits Anfang dieser Woche bekannt gab. 

Alles in einem Paket 

Im Preis seien neben den Wartungskosten, dem Support und den Updates auch der Zugriff auf die E-Learning-Plattform „PiSA sales academy“ enthalten. Das innovative Lizenzmodell, mit dem man nun aufwarte, stelle die perfekte Lösung für maximale Datensicherheit dar. 

„Die Nachfrage nach einem hochflexiblen und preislich niederschwelligen Lizenzmodell wurde vom Markt immer häufiger an uns gerichtet. Als kundenorientiertes Unternehmen bieten wir daher ab sofort eine Subscription-Lösung an, die den Bedürfnissen von mittelständischen und großen Unternehmen perfekt entspricht.“ - Dirk Kosellek, Leiter Marketing und Market Development bei der PiSA sales GmbH (vgl. www.pisasales.de)

Flexible Gestaltung des Funktionsumfangs 

Unternehmen seien zudem frei in der Gestaltung Ihrer Lösung. Durch das flexible Lizenzmodell könne sich jedes Unternehmen ganz nach seinen eigenen Bedürfnissen ein CRM-System zusammenstellen, was nicht zu Letzt einer Überlizensierung zuvorkomme. 

Hosting in Deutschland 

Das Hosting werde klassisch im jeweiligen Unternehmen auf den eigenen Servern angeboten, oder kann auf Wunsch auch auf den Servern der PiSA sales GmbH erfolgen. In einem Hochsicherheits-Datacenter mit Standort in Deutschland werde ein Höchstmaß an Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet. 

Allen gesetzlichen Vorgaben entsprechend 

Man berücksichtige mit dem neuen Lizenzmodell auch die jüngsten Veränderungen gesetzlicher Datenschutzbestimmungen und erfülle damit auch die strengsten Sicherheitsanforderungen. Die Unwirksamkeitserklärung der Datenschutzvereinbarung zwischen EU und USA sorge zudem für immer mehr Anfragen an ein sicheres Hosting mit deutschem Standort. 

„Mit einer günstigen Subscription-Gebühr können unsere Kunden von geringer Kapitalbindung und höherer Flexibilität profitieren. Durch günstige Vorlaufkosten erhoffen wir uns auch, den Einstieg in das professionelle CRM für viele Unternehmen zu erleichtern. Über einen interaktiven Kostenrechner auf unserer Webseite können Interessenten eine erste Preiseinschätzung erhalten.“ - Dirk Kosellek (vgl. ebd.)

24 Juli 2020

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Freshworks kündigt Freshservice™ for Business Teams an

Das Softwareunternehmen Freshworks erweitert Freshservice™ zu einem Service-Desk für zahlreiche Abteilungen.

Lesen Sie weiter

HubSpot kündigt WhatsApp-Integration an

In einer aktuellen Pressemitteilung kündigt der CRM-Experte HubSpot eine allgemeine Verfügbarkeit der WhatsApp-Integration an.

Lesen Sie weiter