Kirchdorfer setzt auf CNT und die SAP-Sales-Cloud

In puncto Vertriebsautomatisierung entschied sich der Anbieter für Betonfertigteile für CNT Management Consulting mit der SAP-Sales-Cloud.

Kundenzufriedenheit ist branchenübergreifend ein wichtiges Thema. Die österreichische Kirchdorfer Concrete Solutions hat sich für die Optimierung dieser nun für die SAP-Sales-Cloud entschieden und dabei auf die Expertise der CNT Management Consulting vertraut.

Ziele der Einführung

Zunächst einmal ging es einem aktuellen Bericht auf it-zoom.de darum, Kunden- und Vertriebsmanagement mit der bestehenden ERP-Software zu verknüpfen. Die softwareseitige Verknüpfung der zum Einsatz kommenden Lösungen hat für Unternehmen zahlreiche Vorteile und vermeidet eine zeitaufwendige und fehleranfällige, doppelte Datenpflege.

Verwandt: Verknüpfung von ERP und CRM-Software 

Verknüpfung von Sales und ERP

Stattdessen stehen alle wichtigen Informationen zu jeder Zeit an jeder benötigten Stelle im Unternehmen zur Verfügung. Angebunden werden sollten in diesem Fall sämtliche Kundenaufträge, Produkte und Ansprechpartner. Darauf aufbauend sollte zudem auch die Erfassung der Kundenzufriedenheit vollumfänglich automatisiert werden. Dazu gehört einerseits der Versand entsprechender Umfragen, und andererseits natürlich auch die auf die Beantwortung folgende Auswertung der Ergebnisse.

Das analytische CRM

Die Auswertung von Kundendaten erfolgt im allgemeinen, sofern sie innerhalb eines CRM-Systems stattfindet, im analytischen CRM. Hier werden alle Daten aus sämtlichen Kanälen zusammengetragen und lassen sich zentral auswerten. Mitarbeiter und Entscheidungsträger erhalten somit wertvolle Erkenntnisse für strategische Entscheidungen und können sich im Tagesgeschäft zudem auf aktuelle KPIs stützen.

Zum Ablauf

Innerhalb des Qualitätsmanagements habe die Wahrnehmung der Kunden einen hohen Stellenwert bei Kirchdorfer. Durch die neue, softwareseitige Unterstützung werde das Unternehmen nun befähigt, die aktuelle Kundenzufriedenheit zu überwachen und entsprechend schnell zu handeln.

Schnell ging auch das Projekt von statten. In nur 6 Monaten konnte die Einführung mithilfe von 3 Beratern aus dem Hause CNT realisiert werden. Grundlage für die schnelle Umsetzung bildet auch die Kompatibilität beider Systeme, da das Unternehmen bereits SAP ERP im Einsatz hatte, wie es im it-zoom.de Bericht heißt.

14 August 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Events im April: Heute schon von KI im CRM profitieren

Das CRM verändert sich im Zuge der digitalen Transformation stetig. Erfahren Sie, auf welchen Veranstaltungen Sie derzeit Ihr Wissen erweitern können.

Lesen Sie weiter

So lassen Sie Ihre CRM-Daten für sich arbeiten: Teil 4

Echtzeitdaten, Hyperpersonalisierung und eine mitunter vergessene Datenquelle: Darum geht es im vierten und letzten Teil der Reihe.

Lesen Sie weiter