Grutzeck-Software und Sellmore fusionieren

Verschmelzung abgeschlossen: Die beiden CRM-Software-Anbieter Sellmore und Grutzeck-Software machen gemeinsame Sache.

Die beiden Anbieter von CRM-Lösungen haben ihre erfolgreich abgeschlossene Verschmelzung bekanntgegeben, wie connect-professional.de beleuchtet (vgl. Sabine Narloch, 15.06.2023). Durch die Fusionierung solle die gemeinsame Position gestärkt werden.

Veränderungen für Kunden

Es handle sich bei der Verschmelzung somit um einen strategischen Schritt. Kunden sollen im Zuge der Fusionierung das Produktportfolio an CRM-Systemen mit Add-Ons aus dem Hause Sellmore nutzen können. Auch würden Kunden von der einfachen Verbindung von Applikations- und Dateninseln profitieren.

Anwendungen und Daten verbinden

Diese ließe sich über den Integrationsserver Syncler realisieren, wie es in einer aktuellen Pressemitteilung heißt. Auf diese Weise ließen sich die unterschiedlichen CRM-Systeme individuell an die Anforderungen des jeweiligen Kundens bzw. Unternehmens anpassen (vgl. pressebox.de, 13.06.2023).

Was ändert sich für Mitarbeiter?

Alle Mitarbeiter, die von der Verschmelzung betroffen sind, sollen fortan bei Sellmore beschäftigt werden. Der bisherige Geschäftsführer Markus Grutzeck wird im Zuge des gemeinsamen Schrittes nicht länger in seiner bisherigen Position tätig sein.

Stattdessen werde Grutzeck die Sellmore Niederlassung in Hanau leiten und dort für das Marketing und den Contact Center-Markt verantwortlich sein. Auch bleibe er ehrenamtlich Vorstandsvorsitzender des Vereins Contact-Center-Network und werde auch nach wie vor an der Weiterentwicklung von AG-VIP arbeiten.

Grutzeck-Software und Sellmore: Über die beiden Unternehmen

Callcenter, CRM, xRM, Adressverwaltung und natürlich AG-VIP: Dafür ist die Grutzeck-Software GmbH bekannt. Seit 1979 und in zweiter Generation von Markus Grutzeck geführt implementierte das Team des Unternehmens CRM-Lösungen, wie ein Beitrag auf callcenterprofi.de beleuchtet (vgl. Alexander Jünger, 19.01.2023).

Auch das Portfolio von Sellmore ist umfassend: Das Unternehmen implementiert etablierte Lösungen wie Bigin, CAS GenesisWorld, Sage oder Zoho (vgl. Alexander Jünger, 19.01.2023).

Bereits zum Jahresende 2022 hatten die Gesellschafter der Grutzeck-Software GmbH ihre Anteile an die NTR Beteiligungs GmbH verkauft. Sellmore gehört zur NTR Gruppe (vgl. Alexander Jünger, 19.01.2023). Ausstehend war bislang nur noch die finale Verschmelzung, welche nun abgeschlossen ist.

16 Juni 2023

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Events im April: Heute schon von KI im CRM profitieren

Das CRM verändert sich im Zuge der digitalen Transformation stetig. Erfahren Sie, auf welchen Veranstaltungen Sie derzeit Ihr Wissen erweitern können.

Lesen Sie weiter

So lassen Sie Ihre CRM-Daten für sich arbeiten: Teil 4

Echtzeitdaten, Hyperpersonalisierung und eine mitunter vergessene Datenquelle: Darum geht es im vierten und letzten Teil der Reihe.

Lesen Sie weiter