Die wertvollsten Unternehmen der Welt

Die wertvollsten Unternehmen der Welt

Microsoft schlägt Apple erstmals seit sieben Jahren und führt fortan die Liste der wertvollsten Unternehmen der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC an.

Ganze sieben Jahre in Folge konnte Apple das Ranking der 100 wertvollsten Konzerne der Welt anführen. Nun zieht Microsoft wieder an Apple vorbei. In dem, von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers erhobenen Ranking, konnte Microsoft gleich zwei Plätze gutmachen und an Amazon und Apple vorbeiziehen. Mit rund 905 Milliarden USD Marktkapitalisierung konnte der Konzern im Vergleich zum Vorjahr einen beachtlichen Sprung machen und ordentlich zulegen. In 2018 lag der Wert noch bei 730 Milliarden USD und brachte dem Technologieriesen „nur“ Platz drei hinter Apple und der Google-Mutter Alphabet ein. Letztere müssen sich in diesem Jahr hingegen mit Platz vier zufriedengeben. 

Microsoft zieht vorbei

Der Vorsprung von Microsoft auf Apple ist jedoch verschwindend gering. Diese kommen auf immerhin 896 Milliarden USD, Amazon an dritter Stelle auf 875 Milliarden USD. Was das Ranking jedoch einmal mehr verdeutlicht ist die Dominanz der Tech-Branche. So sind fünf der zehn wertvollsten Unternehmen direkt dem Technologie-Sektor zuzuordnen, Amazon und Alibaba als Costumer Service nicht mit einberechnet. Neben der Dominanz der IT-Branche fällt vor allem auf, dass die meisten der in dem Ranking aufgeführten Unternehmen aus den USA stammen. Besser gesagt sind acht von zehn Firmen in den Top Ten US-Konzerne, insgesamt unter den 100 wertvollsten Unternehmen ganze 54. China kommt auf Rang zwei gerade einmal auf 15 Konzerne. 

Deutsche Unternehmen fliegen raus

Für deutsche Unternehmen hat es dieses Jahr nicht ganz gereicht, lediglich SAP konnte sich in den Top 100 auf Platz 58 platzieren. Damit verbessert sich der Konzern mit einem Wert von rund 142 Milliarden USD um gleich vier Plätze. Hingegen rutschten mit Siemens, Volkswagen und der Allianz gleich drei Unternehmen aus dem Ranking und gelten ferner nicht mehr als eines der hundert wertvollsten Unternehmen der Welt. Auch CRM-Anbieter Salesforce konnte sich in die Top 100 kämpfen. Mit einem Wert von 122 Milliarden USD landet das US-amerikanische Unternehmen auf Platz 70. 

Wachstum der letzten zehn Jahre

Ebenso gibt die Studie darüber Aufschluss, wie sich das Ranking in den letzten 10 Jahren verändert hat. Es sind immerhin noch 53 Unternehmen, die im Jahr 2009 im Ranking vertreten waren, auch in diesem Jahr wieder gelistet. Insgesamt gab es in den letzten 10 Jahren auch 67 Neu-Eintritte. Die Top-Aufsteiger in den letzten 10 Jahren sind eben jene die das Ranking nun anführen, jedoch in unterschiedlicher Reihenfolge. Am meisten konnten Amazon und Apple zulegen, gefolgt von Microsoft und Alphabet. Ebenfalls interessant dürfte das Wachstum nach Branche sein.

Obgleich die Technologiebranche mit rund 434% Wachstum in den letzten zehn Jahren zulegen konnte, musste sie sich einer anderen Branche geschlagen geben. Die Industrie konnte um rund 494% wachsen, zumindest in Bezug auf die im Ranking vertretenden Konzerne. Doch auch die Costumer Services Sparte konnte um rund 338% zulegen.  (vgl. „Global Top 100 companies by market capitalisation “, vom Juli 2019 von PwC)

14 August 2019

Starten Sie Ihre CRM-Auswahl

Finden Sie heraus, welche CRM-Systeme am besten zu Ihrem Unternehmen passen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der CRM-Auswahl wichtig ist:CRM-Systeme werden im Allgemeinen nicht für bestimmte Branchen entwickelt. Trotzdem ist es wichtig, Ihre Branche bei der Suche nach der richtigen Software zu berücksichtigen. Lieferanten mit Erfahrung in Ihrer Branche werden Ihre Geschäftsprozesse schnell verstehen und die Implementierung reibungsloser gestalten.

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (optional)

Wofür verwenden Sie hauptsächlich das CRM-System?

Möchten Sie das CRM-System mit anderer Software integrieren?

Wie viel Zeit möchten Sie für die Einführung des CRM aufwenden?

Andere Fragen

Sollen Stunden im CRM registriert werden?
Arbeitet Ihre Organisation eher im Bereich b2b, b2c oder beide?
Verfügt Ihre Organisation über mehrere Niederlassungen?
Sind Sie international tätig?
Ist Ihre Zentrale in Deutschland?
CRM-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den CRM-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Online-Werbung immer beliebter

Investitionen in Online-Werbung sollen Prognosen zufolge bis 2024 erheblich ansteigen. Mehr zum Thema erfahren Sie hier.

Lesen Sie weiter

E-Commerce Berlin Expo 2023

Die B2B Expo und Konferenz für E-Commerce Dienstleister geht im Februar 2023 in Berlin an den Start.

Lesen Sie weiter